Sätze, die ich bei einem Elternabend ab sofort doch hören möchte … (bitte!) 😂

gepostet von Kerstin

  • Muss es beim Geburtstag immer Kuchen geben, das ist doch viel zu viel Zucker!?
  • Wir sollten eine Whatsapp-Gruppe gründen!
  • Unser Supermarkt hat neues Plastikspielzeug im Angebot – soll ich mal was für die Gruppe anschaffen?

ALLES BESSER, ALS DAS WAS ICH BEIM LETZTEN ELTERNABEND HÖREN MUSSTE:

Ich bin beim „Klassenfahrt-Infoabend“ für meinen 16jährigen Sohn, als mich plötzlich  der Papa, der neben mir sitzt, prüfend anguckt und sagt:
„Bei Ihnen in der Ecke riecht es aber sehr intensiv nach Cannabis!?“

Definitiv ein Satz, den man beim Elternabend nicht(!) hören möchte!

Aber schlimmerweise war mir das auch schon aufgefallen und noch schlimmerer Weise, war es nicht „die Ecke“, sondern die Cannabis-Geruchs-Quelle war ICH.
Aber natürlich gab es dafür auch eine (plausible?) Erklärung:

Ich war tagsüber Wakeboarden. Vor Ort habe ich mir einen Neoprenanzug geliehen, weil es dann doch etwas kälter war, als zuvor gedacht. Nach dem Boarden meinte meine Begleitung schon, dass ich nach Cannabis riechen würde und der 22-jährige Mitarbeiter lieferte mir auch gleich die Erklärung mit: Neoprenanzüge hätten wohl einen ähnlichen Geruch wie Cannabis. Zum Duschen und Umziehen hatte ich vorm Elternabend dann leider keine Zeit mehr,  … aber dass ich hier jetzt als Marihuana-Mutti dastehen sollte, dass ging natürlich auch zu weit!

„Ich war Wakeboarden und anscheinend ist das der Geruch vom Neoprenanzug, der dem Geruch von Gras ähnelt!“

Der Papa schüttelt genervt den Kopf und sagt: „Nicht Gras, Cannabis!“

Jetzt schüttel ich den Kopf und denke: „Natürlich meine ich nicht die Wiese, du Vollpfosten, sondern Cannabis …“

Bevor der empörte Papa und ich also weiter aneinander vorbeireden, gebe ich
„Cannabis + Geruch + Neopren“ in die Suchmaschine ein. Ergebnis: Es fehlt Neopren

Na super!

Weitere Recherchen ergeben dann, dass tatsächlich Schweiß + Cannabis einen Treffer ergeben: … Marihuana besteht aus 233 Elementen und Verbindungen, menschlicher Schweiß aus knapp 100 – und 11 dieser Elemente und Verbindungen wurden in beiden Stoffen gefunden.(Quelle: Vice.com)

Also sehr viel Schweiß in dem geliehenen Neoprenanzug???  … Vielleicht hätte ich statt zum Elternabend lieber einfach Duschen und ins Bett gehen sollen, dann wäre mir diese Information erspart geblieben… Und verpasst hätte ich – wie immer – nichts.

Am Abend schreibt mein Bekannter mir dann eine Whatsapp: „Ich persönlich glaube übrigens nicht, dass Neoprenanzüge nach Cannabis riechen. Ich glaube, da wo die Anzüge normalerweise hängen, ist die Raucherecke von den Jungs, die da arbeiten.

Großartig 🤦‍♀️

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s