Der Fehler mit der privaten Krankenversicherung

Das Jahr ist gerade mal 25 Tage alt – und 20 davon sind wir nun schon krank. Seitdem wir im Kindergarten sind, kommt eine Vire nach der anderen ins Haus!

Und somit wird mir jeden Tag aufs neue der Fehler vor Augen geführt, den wir vor gut zwei Jahren begangen haben: Mein Freund ist in die private Krankenversicherung gewechselt. Die Kinder automatisch mit. Und damit bekommen wir keinen Cent, wenn ich wegen der Kinder Zuhause bleibe.

Daran hatten wir damals überhaupt nicht gedacht (und unser Versicherungsheini hat natürlich auch nichts erwähnt). Dieser Fehler geht mittlerweile in die Tausende von Euro.

Jetzt hoffen wir förmlich darauf, dass unsere Kinder die schiefsten Zähne der Welt bekommen. Damit sich der Wechsel in die PV doch noch irgendwie rentiert… :-/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s