Ich könnt‘ ja eben nochmal schnell…

Das Haus ist doch wirklich ein Quell einer ewigen To Do-Liste!

Baby gerade eingepennt = ein bisschen Zeit für mich! (Haha!)

Ich laufe in die Küche, um mir einen schönen Milchkaffee zu machen, auf den freue ich mich schon den ganzen Morgen! Auf dem Weg dorthin finde ich auf dem Boden ein Spucktuch. Ab in den Wäschekorb damit, also kurz nochmal ins Bad gesprungen. Da sehe ich: Der Trockner ist fertig, da kann ich doch eben noch mal flink die Wäsche rausholen, in den Wäschekorb legen, vielleicht sogar kurz zusammenlegen? Ist ja nicht so viel dieses Mal… Und dann, was du heute kannst besorgen, kann ja schon die nächste Wäsche angestellt werden, dann quillt auch der Wäschekorb nicht mehr so über. Aber, Shit: Dieses eine T-Shirt muss ich noch vorbehandeln (Horror!)…  Wo war nochmal die Gallseife? Gefunden und gleich gemerkt: Die Handseife ist alle… schnell auf die Einkaufsliste schreiben… Die hängt an der Tür zum Wohnzimmer und hier erblicke ich nun mal wieder das totale Chaos, das muss ich jetzt zumindest noch ein bisschen zur Seite schieben…

 Aber, was hör ich da? Mist, das Baby wird wach! Es kreischt schon ziemlich laut! Was wird denn jetzt aus meinem schönen Milchkaffee?!?! :-/

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich könnt‘ ja eben nochmal schnell…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s